Piezo-Power-Tower

Projekt 2018 | Schüler experimentieren | Piezo-Power-Tower

Teil­nehmer
Ferdinand Karnath
10367 Berlin
7. Klasse
Heinrich-Hertz-Gymnasium

Betreuer
Herr Dr. Chris Kakuschke

Erarbeitungsort(e)
Heinrich-Hertz-Gymnasium
10247 Berlin

Preis(e)
2. Platz Physik im Lan­des­wett­be­werb

Kurz­fas­sung
Ich moechte in senkrecht stehenden Roehren hori­zontal gesta­pelte Pie­zol­ele­mente, die durch dazwi­schen­lie­gende Kugeln in unmit­tel­barem Kontakt stehen, durch Erschu­et­te­rung zur Span­nungs­pro­duk­tion bringen, um damit einen End­ver­brau­cher zu versorgen (Energy Har­ve­s­ting).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.